Scelletor
project name

Scelletor

Scellectro Apartment, jeden 4. Sonntag im Monat, ab 20 H

description
Radioshow

Show: Scellectro Apartment
Date: jeden 4. Sonntag im Monat 20:00h – 22:00h
Style: EBM, Dark Electro, Industrial, Noize, Future Pop, Dark Wave, Cold Wave
Inhalte: Label-, Band- und Oldschool Specials
Radio DJ: Scelletor

Scellectro Apartment war ursprünglich der Band und Studioname von DJ Scelletor wurde aber später auch für seine erste Radioshow 2006-2008 bei Ensonic.fm übernommen außerdem gab es später auch diverse Partys unter dem gleichen Namen. Die Scellectro Apartment Show ist eine Mischung aus EBM, Dark Electro, Industrial, Noize, Future Pop, Dark Wave, Cold Wave usw.

Als kleiner Junge war Scelletor schon mehr als musikbegeistert und es wurden schon die ersten Tapes aufgenommen. Da es im damals schon nervte immer pausen zwischen den Liedern zu haben und er feststellte das einige Tracks doch gut ineinander passen würden hat er sich mit 14 Jahren mit einem Freund sein erstes Mischpult zugelegt. Damals noch eher experimentell aber schon Elektronischer Mukke zugewandt (Yello, E.L.O., Kraftwerk, Art of Noise, Depeche Mode, usw.) So wurden die ersten Mixtapes aufgenommen. Dann kam der erste Kontakt mit House Sound of Chicago und Acid House und auf einmal hatte DJing eine ganz andere Form und Qualität angenommen. Zu dieser Zeit gab es auch den ersten Kontakt zum EBM und da hatte Scelletor seine Richtung gefunden. Im Laufe der Jahre hat er auch weiter Tech, Minimal, House, etc.in diversen Clubs (zb Sixpack-Gladbach, Noodles-Poll, Kitchen Club-Wuppertal, Bibo-Porz, …) aufgelegt (unter anderem auch 2 Gast Auftritte in den 90ern bei der damaligen Sleep Disorder mit Nick Trick) aber der Schwerpunkt blieben alle Richtungen des Goth und vor allem die Electro lastigen Sachen.
Aus den Club Erfahrungen der letzten 30 Jahre und auch später im Internet Radio war er sehr von dem DJ verhalten der schwarzen Szene enttäuscht. Da über all die Jahre immer wieder dieselben Bands und Tracks gespielt wurden, ganz zu schweigen vom Mixing überhaupt also machte er es sich zur Aufgabe der schwarzen Welt auch neue und unbekannte Bands zu präsentieren um diesem Einheitsbrei zu entfliehen. Außerdem ist es ihm wichtig dem Independent + Underground eine Spielfläche zu geben. Natürlich war und ist der Hauptantrieb immer noch das Mixen an sich oder sagen wir Erstellen von Soundcollagen trifft es wohl eher.

Außerdem wird es in der Show ab und zu auch Label und Oldschool Specials oder Band Tribute geben.

The Scellectro Apartment.


Latest Shows


Artist Links

DJ Facebook Site Show Facebook Site

Soundcloud

Mixcloud


Booking Request

Ihr Name (Pflichtfeld)

Ihre E-Mail-Adresse (Pflichtfeld)

Ihre Nachricht