About Evosonic Radio

About Evosonic Radio

 

&nbsp

ger_33x20Evosonic war ein auf elektronische Tanzmusik spezialisierter deutscher Hörfunksender, der Ende der 1990er-Jahre über Kabel und Satellit zu empfangen war. Betrieben wurde Evosonic von einem Team um Chris-Maico Schmidt aka Mike S. aus Stuttgart sowie Hauptgesellschafter Frank Heitmeyer. Die erste Sendung erfolgte am 1. Mai 1997 aus Köln. Wegen Zahlungsschwierigkeiten und anderen Unanehmlichkeiten wurde am 1. Oktober 1999 um 15 Uhr der Sendebetrieb eingestellt. Evosonic unterwarf sich nicht den Konventionen des Formatradios, sondern ließ seinen Musikredakteuren und DJs, die größtenteils auf eine Gage verzichteten, viel Freiheit. Die Sendungen deckten viele Stilrichtungen im Bereich der elektronischen Musik ab und lieferten hohe musikalische Qualität. Als Geschäftsführer und Programmchef von Evosonic Radio nahm Chris-Maico Schmidt aka Mike S. im Januar 2000 den German Dance Award in der Kategorie „Bestes Medium“ entgegen.

uk_33x20Evosonic was a specialist in electronic dance music of German radio station that was available on cable and satellite. Evosonic was operated by a team led by Chris-Maico Schmidt aka Mike S. from Stuttgart and principal shareholder Frank Heitmeyer. The first broadcast took place on 1 May 1997 from Cologne. The broadcasting ended on 1 October 1999. Evosonic than submit to the conventions of format radio, but let his music writers and DJs who renounced largely on a fee, a lot of freedom. The programs covered from many styles in electronic music and traditional high musical quality. As managing director and head of programming from Evosonic Radio, win Chris-Maico Schmidt aka Mike S. in January 2000, the German Dance Award in the category „Best Medium“.